30.01.2024, von Detlef Brähler

Deichsicherung Lohmar Dornheckenweg

21.12.2023 - 04.01.2024

Einsatz

Lohmar, Dornheckenweg

30.12.23

Anforderer

Stadt Lohmar

 

 

Deichsicherung

GkW 1. & 2. TZ, MTW Trupp ESS, MTW ZTr, Teleskoplader, Kipper, PKW OV, MTW OV

Bergung 1. & 2. TZ, FGr. R, ZTr Trupp ESS, TB Hochwasser und Naturgefahren, LuK OV, Gesamt 31

Andere Beteiligte Kräfte:

Bauhof der Stadt Lohmar, Freiwillige Feuerwehr Stadt Lohmar, Malteser Hilfsdienst e.V. Lohmar, JOLA BOS Unterstützung, Lohnunternehmen Schlehecker

Als vorsorgliche Maßnahme, wurde mit vereinten Kräften am Samstag den 30.12.23 in Lohmar ein Deich am Fluss Agger verstärkt. Es wurden ca. 4500 Sandsäcke als Deichauflast verbaut. Diese Arbeiten waren notwendig, um einen aufgeweichten Deich vor eventuellen neuerlichen Regenfällen im neuen Jahr zu verstärken.

Mitarbeiter des Bauhofs, Freiwillige der Feuerwehr und des THWs verbauten die Sandsäcke, welche am Vortag von Mitarbeitern der Firma JOLA Rent gefüllt wurden. Freiwillige des Malteser Hilfsdienst verpflegten die ca. 120 Einsatzkräfte.

Bürgermeisterin Claudia Wieja unterstütze die Arbeiten und dankte allen Beteiligten vor Ort.

Das THW Ortsverband Siegburg dankt allen für die vorbildliche Zusammenarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: