13.12.2015

13.12.2015 // Ehrung // THW-Plakette

Siegburger Helfer für ihre Tätigkeit in der Einsatznachsorge geehrt

Für ihre Verdienste um die Einsatznachsorge im THW-Landesverband Nordrhein-Westfalen (LV NW) wurden die Siegburger THW-Helfer und Peers im Einsatznachsorgeteam (ENT) des LV NW Thomas Scheibe und Oliver Schieferstein mit der THW-Plakette ausgezeichnet. Thomas Scheibe und Oliver Schieferstein sind seit vielen Jahren im ENT aktiv und leisten einen wichtigen Beitrag zur psychosozialen Notfallversorgung für THW-Helfer/innen in Nordrhein-Westfalen. Als Peers sind sie vor, während und nach belastenden Einsätzen aktiv. Thomas Scheibe ist darüber hinaus seit 2014 maßgeblich an der Koordination und Durchführung der zahlreichen, vom ENT LV NW geleisteten Schulungen zum Themenkomplex Psychosoziale Notfallversorgung beteiligt. Die THW-Plaketten wurden durch Paul Müller-Lindloff (Referent Einsatz, LV NW) und Frank Kliche (Geschäftsführer, ENT-Patengeschäftsstelle Bochum) übergeben. Die Verleihung fand im Rahmen des Jahresabschlusstreffens des Einsatznachsorgeteams am 13. Dezember 2015 in Hagen statt. 


(Foto: Nils Ciprina) Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: