23.09.2018

23.09.2018 // Einsatz // Sturmtief beschäftigt THW

THW Siegburg unterstütz die Feuerwehr bei der Beseitigung eines Sturmschadens

Nach dem langen und prächtigen Sommer macht sich der Herbst mit seinen ersten starken Winden bemerkbar. Auf der Kaldauer Straße in Siegburg-Stallberg drohte eine ca. 15 m hohe Eiche auf die Fahrbahn zu stürzen. Das THW wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Siegburg bei der Beseitigung dieser Gefahr alarmiert. Der Baum wurde zunächst durch die Kräfte der Feuerwehr gefällt und anschließend gemeinsam, unterstützt durch das BRmG, beiseite geräumt. Nach gut 90 Minuten endete der Einsatz mit der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft in der Unterkunft. Es waren 8 Helfer mit dem GKW 1 und dem BRmG im Einsatz.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: